CJ Ramone // American Beauty

CJ Ramone American Beauty CoverInsgesamt acht Musiker hatten die Ehre, in der legendären New Yorker Punk-Institution The Ramones zu spielen. Und während alle Originalmitglieder die irdische Bühne verlassen haben, gibt es noch vier Musiker, die zeitweise in der Band spielten und so den Künstlernachnamen Ramone annehmen konnten. Zu ihnen gehört CJ, der von 1989 bis zur Auflösung 1996 mit den Ramones auf der Bühne stand. Mit ‚American Beauty‘ veröffentlicht er nun sein drittes Soloalbum, verbindet darauf Rock- und Punksounds und knüpft natürlich an den Sound der Band an. „Wenn du in der Ramones-Familie bist, bist du für dein ganzes Leben ein Ramone“, erklärt er. „Ich versuche nicht, Ramones-Songs zu schreiben, aber ich bin natürlich sehr durch sie beeinflusst. Und wenn man mir sagt, dass meine Songs nach ihnen klingen – ja, natürlich tun sie das. Wie könnte es anders sein“, sagt CJ. Zwischen den pop-punkigen Uptempo-Nummern ist die Akustikballade „Tommy’s Gone“  die größte Überraschung.

CJ Ramone – American Beauty (Fat Wreck Chords/edel) LP 1009681FWR / CD 1009682FWR // ab 17.03.2017 im Handel