My Baby // Prehistoric Rhythm

My Baby Prehistoric Rhythmn CoverKlassisches Songwriting trifft beim niederländisch-neuseeländischen Trio My Baby auf abenteuerliche Soundforschung. Magisch und auf wundervolle Weise abgedreht klingen die Songs auf ‚Prehistoric Rhythm‘. Mit minimalen Mitteln erzielen Sängerin Cato van Dyck, ihr Bruder Sheik (Schlagzeug) und Daniel Johnston (Slide-Gitarre) eine maximale stilistische Bandbreite. So treffen Slide-Gitarren auf den sinnlich-souligen Gesang von Frontfrau Cato, vermischen sich Folk und akustischer Blues mit Indie-Pop, Hippie-Rock, Afro-Funk, Electronica und Psychedelia zu einem furiosen Gebräu, das ganz drogenfrei für Rauschmomente sorgt. Natürlich erweist sich die Musik von My Baby auch als ungemein tanzbare Kombination, die in den Clubs ihrer Heimat gut ankommt. Auch live konnte die Formation mit ihrem mörderischen Beat und Trance-artigen Grooves überzeugen, etwa auf dem Glastonbury Festival oder dem Sziget Festival.

My Baby – Prehistoric Rhythm (Glitterhouse/Indigo) 2LP (inkl. MP3) 140631 / CD 140632 // ab 17.03.2017 im Handel