Eagles Of Death Metal // I Love You All The Time: Live At The Olympia Paris

Eagles Of Death Metal I Love You All The Time: Live At The Olympia Paris Cover

ROCK „Wir fanden die Menschen von Paris schon immer unfassbar, und während der letzten Wochen ist unsere Liebe zu dieser wunderschönen Stadt ins Unermessliche gewachsen. Die Geschichten der Überlebenden, Verletzten und Hinterbliebenen zu hören, war einfach überwältigend. Dass wir zurückkommen würden, um unser Set zu Ende zu spielen, war für uns völlig klar“, erklärte Jess Hughes, Sänger der Eagles Of Death Metal. Weiterlesen ›

Blind Guardian // Live Beyond The Spheres

Blind Guardian Live Beyond The Spheres Cover

HEAVY METAL Hobbits, Zauberer, Trolle, Elben und Orks bevölkern die komplexen Werke der Fantasy-Metaller Blind Guardian. Im Laufe ihrer 30-jährigen Karriere haben sich die Krefelder einen exzellenten Ruf erworben. In einem Interview mit den Plattenladentipps pries etwa Hollands Prog-Papst Arjen Lucassen (Ayreon) die Stimme von Hansi Kürsch als „voluminös und unverwechselbar“. Das inspirierende Organ des Blind-Guardian-Troubadours erschallt auf ihrem neuen Livealbum ‚Live Beyond The Spheres‘ wiederum in Bestform. Es enthält 22 Songs, mitgeschnitten auf ihrer ausverkauften Europa-Tournee 2015/2016 – inklusive der legendären Live-Chöre ihrer stimmgewaltigen Fans. Weiterlesen ›

Simple Minds // Acoustic In Concert

Simple Minds Acoustic In Concert Cover

Nach ihrem überaus erfolgreichen Studioalbum ‚Acoustic‘ spielten die Simple Minds im November 2016 in Londons berühmtem Hackney Empire eine Live-Show, genannt „In Concert“, für BBC Radio2 ein. Die schottische Rockband spielte akustische Versionen einiger ihrer größten Hits und beliebtesten Klassiker sowie Coverversionen von Songs, die die Band musikalisch geprägt haben. Weiterlesen ›

The Roger Cicero Jazz Experience // Live At Baloise Session

The Roger Cicero Jazz Experience Live At Baloise Session

JAZZ Die Jazz Experience war für Roger Cicero eine wahre Herzensangelegenheit. Mit Matthias Meusel am Schlagzeug, Kontrabassist Hervé Jeanne und Pianist Maik Schott legte er ein enorm hohes künstlerisches Niveau vor, das neue Stimmungen in allseits bekannte Songs legte. Dass die immense Spielfreude besonders in den Live-Performances des Quartetts unmittelbar zu spüren war, belegt der jetzt vorliegende Mitschnitt ihres Konzerts vom  9. November 2015 in Basel. Weiterlesen ›

The Who // Live At The Isle Of Wight Festival 2004

The Who Live At The Isle Of Wight Festival 2004 Cover

Legendär ist der erste Auftritt beim Isle Of Wight Festival, den The Who im Jahre 1970 absolvierten. 2004 kehrte die Band auf die Insel vor Englands Südküste zurück, in der Besetzung Roger Daltrey (Vocals), Pete Townshend (Gitarre, Vocals), Simon Townshend (Gitarre, Vocals), Pino Palladino (Bass), Zak Starkey (Drums) und John Rabbit Bundrick (Keyboards, Piano). Nach einer langen Auszeit fand das Festival 2002 erstmals wieder statt und gehört seither wieder zu den renommiertesten in Europa. Weiterlesen ›

Rammstein // Paris

Rammstein Paris Cover

Nach den erfolgreichen Kinovorführungen von ‚Rammstein: Paris‘ in 46 Ländern erscheint nun der Mitschnitt des monumentalen Unternehmens als Director’s Cut – und setzt neue Maßstäbe für Konzertfilme. Als im November 2011 die Rammstein-Tour „Made In Germany 1995-2011“ startete, hatte die Band eine Bühnenkonstruktion aus Stahl (24 Meter breit, 15 Meter hoch), 100 Lautsprecherboxen und eine Soundanlage mit 380.000 Watt Leistung im Gepäck. Benötigt wurden dafür 25 Trucks und 125 Crewmitglieder. Wer über eine Tournee mit einem solchen Aufwand durch Europa und die USA einen Film dreht, darf nicht weniger groß denken. Weiterlesen ›

Danny Bryant // BIG

Danny Bryant BIG Cover

Der britische Blues-Gitarrist hat sich einen langgehegten Traum erfüllt. Mit einer neunköpfigen Bigband hat er ungeschminkt vor Publikum sein neues Album ‚BIG‘ aufgenommen. Der charismatische Musiker präsentierte, unterstützt durch Keyboards, Bass, Schlagzeug, Rhythmus-Gitarre und einer vierköpfigen Bläsersektion, Anfang des Jahres seine Songs bei drei exklusiven Shows in Deutschland und in den Niederlanden seinem Publikum. Weiterlesen ›

Hubert von Goisern // Federn live 2014-2016

Hubert von Goisern Federn live 2014-2016 Cover

Hubert von Goiserns Trip in die bluesigen Sümpfe von Louisiana, in das flirrende, aufregende New Orleans, nach Texas und Nashville, fand in seinem Studioalbum ‚Federn‘ klangvollen Widerhall. Goiserns eigenwillige Auseinandersetzung mit der amerikanischen Countrymusik und den Bluegrass-Rhythmen, die so viel mehr mit der alpenländischen Volksmusik gemein haben als man glaubt, fand auch live seine Fortsetzung. ‚Federn‘ hieß auch die Tournee, die Goisern und seine Band zwei Jahre lang durch Europa geführt hat, in den USA erklang seine Musik mit groovender Leichtigkeit auf den Bühnen News Yorks, Washingtons und auf dem South by Southwest Festival im texanischen Austin. Weiterlesen ›

Tedeschi Trucks Band // Live From The Fox Oakland

Tedeschi Trucks Band Live From The Fox Oakland Cover

„Als wir diese Gruppe zusammenstellten, kümmerten wir uns nicht mehr um das Material, das unsere früheren Solobands gespielt hatten“, kommentiert Derek Trucks den Start der Tedeschi Trucks Band im Jahr 2010. Sowohl Derek als auch seine Ehefrau Susan Tedeschi waren zuvor mit eigenen Kapellen auf der Straße gewesen. Nach ihrer Hochzeit starteten sie ihre zwölfköpfige Big Band. „Jetzt, nach drei Studioalben, entdecken wir unsere Stärken“, schätzt Trucks. Weiterlesen ›

Live At Onkel Pö’s Carnegie Hall

Onkel Pö‘s Carnegie Hall in Hamburg war von 1970 bis 1986 der einzige Laden in Hamburg, wenn nicht gar in ganz Deutschland, der sämtliche Stilrichtungen von Free Jazz bis Punk live präsentierte. Das Label Jazzline veröffentlicht jetzt erstmals Mitschnitte von Jazzlegenden, die auf kleinstem Raum große Musik spielten. Den Anfang der Reihe machen Chet Baker (1979), Dizzy Gillespie (1978) und Johnny „Guitar“ Watson (1976). Weiterlesen ›

Peter Maffay // Es lebe die Freundschaft! Live

Peter Maffay Es lebe die Freundschaft live Cover

Peter Maffays große Arenatour mit über 390.000 begeisterten Besuchern bei 64 Konzerten in 19 Städten gibt es jetzt auf DVD, Blu-ray und CD. Mit dem im Oktober 2015 veröffentlichten Album ‚Tabaluga – Es lebe die Freundschaft!‘ im Gepäck ging er mit seiner Band und zahlreichen Gaststars – darunter Uwe Ochsenknecht, Heinz Hoenig​, Alex Wesselsky​, Rufus Beck, Jule Neigel, Tim Bendzko​ und Culcha Candela​ – auf Tour. Weiterlesen ›

Ron Carter & Richard Galliano // An Evening With …

Ron Carter and Richard Galliano An Evening With Cover

Schon lange währt die Liaison zwischen der amerikanischen Bass-Instanz Ron Carter und dem französischen Akkordeonmeister Richard Galliano, die am 29. Oktober 2016 in Kassel aufgefrischt wurde. Der jetzt vorliegende Mitschnitt ihres Auftritts im Theaterstübchen zeugt von der universellen musikalischen Sprache, die beide Musiker sprechen. Mit flinken Fingern bewegen sie sich ohne Berührungsängste aufeinander zu. Weiterlesen ›