Das Neuste:

  • Live bei Dodo Beach: Frittenbude Meet & Greet

    Live bei Dodo Beach: Frittenbude Meet & Greet
    Meet & Greet am 29.08.15 bei Dodo Beach, in der Vorbergstr. 8, 10823 Berlin Frittenbude sind auf Promotour zu ihrem neuen Album ‘Küken Des Orion’ unterwegs. “Ihr könnt gerne vorbei kommen, mit uns knäulen und uns alles fragen was ihr wollt. Wir
  • AUSGABE #21 (September 2015)

    AUSGABE #21 (September 2015)
    Eine der erfolgreichsten Metal-Bands der Welt feiert ihr 40. Dienstjubiläum und macht sich selbst das schönste Geschenk: Kommende Woche veröffentlichen Iron Maiden ein Doppelalbum voller epischer Songs und ehrgeiziger Arrangements – Bläser, Streicher, Piano und Maya-Monster inklusive. Wobei Maiden-Alben für Bruce Dickinson ohnehin eher wie Geschenke und bezahlter Urlaub seien. „Das sind rare Gelegenheiten, bei denen ich zu viel Bier trinke, Spaß mit den Jungs habe und richtig ausschlafe“, erzählte... Weiterlesen ›
  • The Libertines // Anthems For Doomed Youth

    The Libertines // Anthems For Doomed Youth
    Elf Jahre nach ihrer Auflösung haben The Libertines mit ‚Anthems For Doomed Youth‘ ein neues Album aufgenommen. Die Songs haben das Zeug, dem zuletzt oft totgesagten Indie-Rock neues Leben einzuhauchen. Pete Doherty wirkt wie aus der Zeit gefallen. Zum Beispiel hat der britische Musiker kein Mobiltelefon. Statt eines Laptops oder Tablets trägt er eine Schreibmaschine mit sich herum und anstelle eines Portemonnaies auch schon mal einen Safe. Kein Wunder, dass seine Band The Libertines seit ihrer Gründung
  • Iron Maiden // The Book Of Souls

    Iron Maiden // The Book Of Souls
    Eine der erfolgreichsten Metal-Bands der Welt feiert ihr 40. Dienstjubiläum und macht sich selbst das schönste Geschenk: mit einem Doppelalbum voller epischer Songs und ehrgeiziger Arrangements – Bläser, Streicher, Piano und Maya-Monster inklusive. Eigentlich, und das ist gar nicht lange her, hatte Bandleader und Bassist Steve Harris verkündet, nach 15 Alben wäre Schluss. Mehr wolle er sich und den Fans nicht zumuten, weil man dann unmöglich noch frisch, geschweige denn relevant klingen könne. Doch
  • Chris Stapleton // Traveller

    Chris Stapleton // Traveller
    Kräftiger Southern Rocker, sanfte Songs über die Natur des Südens, eine witzige Nummer, eine tieftraurige Ballade mit Familienhintergrund und immer mal wieder Lieder über Alkohol: Bei einem modernen Country-Album wie ‚Traveller‘ kann man sich darauf verlassen, dass die Mischung stimmt. Fast musikalisch erklingt das ganze Spektrum zeitgemäßen Countrys zwischen weich und gefühlvoll, zwischen flott und kräftig, mit Prisen von Irish Folk, Bluegrass und Soul. „Ich folge keiner Formel, sondern meinen Vorlieben“, betont Stapleton.
  • P.O.D. // The Awakening

    P.O.D. // The Awakening
    Die südkalifornischen Rocker P.O.D. melden sich mit ihrem neunten Studioalbum zurück. Ein aufrüttelndes Werk ist ‚The Awakening‘ in wahrsten Sinn des Wortes geworden. Bekannt dafür, ihren melodischen Rock stets mit einer positiven Botschaft zu versehen, beschreibt die Band in ihren zehn Songs eine Reise, basierend auf guten und schlechten Entscheidungen eines zentralen Charakters, der die Konsequenzen seines Handelns erkundet. Produziert
  • SARAH MACDOUGALL // GRAND CANYON

    SARAH MACDOUGALL // GRAND CANYON
    In Kanada herrscht anscheinend ein gutes Klima für Folk/Roots-Künstler. Die Singer/Songwriterin und Gitarristin Sarah MacDougall zeichnet sich durch ihre Fähigkeit aus, poetische Songs zu schreiben, die sie mit warmherziger Stimme und leidenschaftlicher Interpretationskunst vorträgt – solo oder mit Bandbegleitung. Auf ihrem neuen Album
  • YOUNG CHINESE DOGS // GREAT LAKE STATE

    YOUNG CHINESE DOGS // GREAT LAKE STATE
    Das Leben zwischen Natur und der Hektik der Großstadt bildet das Thema der Münchner Folk-Pop-Band Young Chinese Dogs. Mit ihrem neuen Album ziehen sie – auch mit chinesischen Klangschnipseln – Parallelen zwischen den unendlichen Weiten Amerikas und der majestätischen Natur des Alpenraums. Dass sich Sängerin Birte Hanusrichter, Gitarrist Nick Reitmeier und Bassist Oliver Ander Hendriksson auch musikalisch dem Ursprungsland von Folk und Country verpflichtet fühlen,
  • MIU // WATERCOLOURED BORDERLINES

    MIU // WATERCOLOURED BORDERLINES
    Strahlend blond und überaus charmant ist die Hamburgerin Miu – und sie verfügt über eine mitreißende NuSoul-Stimme, die echte Kanten zeigt. Auf ihrem jetzt vorliegenden Debütalbum ‚Watercoloured Borderlines‘ legte sie eine Songfolge vor, die durchaus auch aus der Notenwelt einer Adele hätte stammen können. Schon mit 15 Jahren schrieb Miu ihre ersten Songs, brachte ihrer Stimme den ersten Feinschliff bei. Nun, mit einer bestens auf sie eingestimmten Begleitband,