Das Neuste:

  • Aretha Franklin // Sings The Great Diva Classics

    Aretha Franklin // Sings The Great Diva Classics
    Die „Queen of Soul“ Aretha Franklin widmet sich auf ihrem neuen Album den Diven der Musikgeschichte und ihren Klassikern. Von Adeles „Rolling In The Deep“, Barbara Streisands „People“, Gladys Knights „Midnight Train To Georgia“, Alicia Keys „No One“ über Gloria Gaynors „I Will Survive“, Destiny‘s Childs „I‘m A Survivor“ und Sinéad O‘Connors „Nothing Compares To U“ bis zu The Supremes „You Keep Me Hangin‘ On“, in dem sich die 72-jährige... Weiterlesen ›
  • Various Artists // Mauerfall – Das legendäre Konzert für Berlin ’89

    Various Artists // Mauerfall – Das legendäre Konzert für Berlin ’89
    Am Morgen des 10. November 1989, nur Stunden nachdem sich die Grenzübergänge der Berliner Mauer für begeisterte DDR-Bürger geöffnet hatten, organisierten die Mitarbeiter des Senders Freies Berlin (SFB) zur Begrüßung der neuen Westbesucher ein Gratiskonzert – 20 Rock- und Popmusiker traten vor fast 50.000 Zuschauern auf. Das Aufgebot an Künstlern für das Konzert liest sich wie ein Who’s who der gesamtdeutschen Musikszene aus den 1980ern. Neben den internationalen Größen Melissa... Weiterlesen ›
  • Simple Minds // Big Music

    Simple Minds // Big Music
    Eine ganze Generation tanzte zu den Hits der Schotten, sie lieferten einen guten Teil des Soundtracks der Achtziger: groove-basierte Klanglandschaften mit fettem Bass, kickenden Gitarrenlinien und dem eingängigen Gesang von Jim Kerr. Mit „Don´t You (Forget About Me)“, das anfangs Bryan Ferry singen sollte, landeten Kerrs Mannen 1985 ihren größten Hit. Der Volltreffer war für die Filmmusik des Hollywood-Blockbusters „Der Frühstücksclub“ bestellt und belegte weltweit Platz eins in den Charts.... Weiterlesen ›
  • Neil Young // Storytone

    Neil Young // Storytone
    Neil Young schöpft auf seinem neuen Album ‚Storytone‘ akustisch und musikalisch aus dem Vollen. Kurz vor seinem 69. Geburtstag präsentiert er sich künstlerisch umtriebig und politisch engagiert wie nie zuvor. Zwei Alben sind 2014 von der kanadischen Rocklegende erschienen. Beleg dafür, dass seine Schaffenskraft ungebrochen ist. Nach dem minimalistischen ‚A Letter Home‘ folgt mit dem Doppelalbum ‚Storytone‘ seine Hinwendung zu opulenter Klangfülle mit einem 92-köpfigen Orchester. Nachdem er mit der... Weiterlesen ›
  • Foo Fighters // Sonic Highways

    Foo Fighters // Sonic Highways
    Dave Grohl und seine Mannen sind immer für Überraschungen gut. So auch mit ‚Sonic Highways‘, dem achten Album der Band, das in acht Studios in acht Städten entstand, mit acht Covern erscheint und die Foos endgültig zur größten Rockband der Gegenwart macht. Dabei steckt hinter dem Konzept ein ganz simpler Gedanke. „Wir sind seit zwanzig Jahren zusammen“, so Grohl, „und die einzige Möglichkeit, das Ganze spannend zu halten, ist, sich... Weiterlesen ›
  • Taylor Swift // 1989

    Taylor Swift // 1989
    Die amerikanische Singer/Songwriterin bezeichnet ‚1989‘, ihr fünftes Studiowerk, als ihr erstes wirkliches Popalbum. Der nach ihrem Geburtsjahr benannte Longplayer ist definitiv eine musikalische Überraschung der siebenfachen Grammy-Gewinnerin. Der Faktor Pop, der in ihren Kompositionen schon immer dezent durchschimmerte, rückt dieses Mal in den Mittelpunkt, indem sie voll auf zeitgenössische Beats und Keyboard-Arrangements setzt: „Ich habe zwei Jahre lang an ‚1989‘ gearbeitet, und zwei Jahre sind genügend Zeit, um zu wachsen,... Weiterlesen ›
  • Pink Floyd // The Endless River

    Pink Floyd // The Endless River
    Es ist die Musik-Sensation des Jahres: 20 Jahre nach ‚The Division Bell ‘ legen die großen Herren des Progrock ein neues Album namens ‚The Endless River‘ vor – eine späte Hommage an ihr verstorbenes Gründungsmitglied, Keyboarder Richard Wright. Dessen Potenzial der Rest der Band zwischenzeitlich komplett ignorierte – obwohl der Multiinstrumentalist nicht nur zahlreiche Lead- und Backing-Vocals beisteuerte, sondern auch charakteristische Moog-Passagen. Ganz abgesehen davon, dass er für Kompositionen wie... Weiterlesen ›
  • ZAZ // Paris

    ZAZ // Paris
    Isabelle Geffroy alias ZAZ wollte sich nie wirklich von der Popmaschinerie vereinnahmen lassen. Da ist es nur konsequent, dass sie sich auf der Bühne stets unprätentiös gibt. Also stellt man sich auf ein Treffen mit dem netten Mädchen von nebenan ein und sitzt dann in einem feinen Berliner Hotel plötzlich einer Mittdreißigerin gegenüber, die erstaunlich damenhaft wirkt. Und wer sich das Video zu ihrer Single „Paris Sera Toujours Paris“ anschaut,... Weiterlesen ›
  • Queen // Forever

    Queen // Forever
    Die Geschichte von Queen ist noch nicht zu Ende erzählt: Eine neue CD-Collection fördert drei bisher unveröffentlichte Tracks mit dem 1991 verstorbenen Sänger und Performer Freddie Mercury zutage. Sie sind die Kronjuwelen des neuen Queen-Albums ‚Queen Forever‘. Queen trafen in den 1970ern und 1980ern mitten ins Herz des Rock‘n‘Roll. Das Quartett, angeführt vom exzentrischen und bis zum Exzess hedonistischen Frontmann Freddie Mercury, setzte mit seinen schillernden Bühnenshows und seinen erfrischenden,... Weiterlesen ›