John Newman // Tribute

wwwJohn Newman__cov__TributeSelten waren sich die Kritiker so einig, wie dem Ausnahmetalent John Newman, der mit dem Hit “Love Me Again” für Begeisterung sorgt. Nun legt der britische Shootingstar sein heiß erwartetes Debüt ‘Tribute’ vor. Mit seinen beiden Songs “Love Me Again” und “Cheating” konnte Newman bereits zwei absolute Ohrwürmer in UK vorlegen. Welch großes Talent der erst 23-jährige Brite ist, beweist er auf seinem Debüt, das prall gefüllt ist mit spannendem Retro-Sound und mitreißendem, rhythmusgeladenem Soul-Pop.

“Energiegeladen” ist das passende Wort für die elf Tracks. Newman selbst beschreibt seine Musik als “Northern Soul meets piano house meets dupstep”. Erstmals zu hören bekam man dies auf dem Hit “Feel The Love” des britischen Quartetts Rudiemental, an dem John als Co-Vokalist und Co-Autor beteiligt war. Seitdem war dem kometenhaften Aufstieg des Jungstars nicht mehr zu bremsen, der nach einem kurzen Break-Up seine ganze Inspiration in ‘Tribute’ einbrachte.”Dieses Album ist der absolute Kulminationspunkt in meinem bisherigen Leben”, sagt John Newman, der wohl noch etliche künstlerische Höhepunkte vor sich hat.

John Newman – Tribute (Island/Universal) LP 3754126 / CD 3743662 // ab 11.10.2013 im Handel