Gamma Ray // Empire Of The Undead

Gamma Ray Empire Of The Undead CoverGamma Ray erlebten einen Band-Albtraum: Sie hatten gerade mit den Aufnahmen für ‚Empire Of The Undead‘ in den Hamburger Hammer Studios begonnen. Man unterbrach die Aufnahmen im November, um in Südamerika ein paar Konzerte zu spielen. Und in dieser Zeit geriet in der Heimatstadt der komplette Gebäudekomplex in Brand, in dem sich die Hammer Studios befanden. Alles wurde zerstört – das Studio, das auch Proberaum und kreative Keimzelle war, das Equipment – aber nicht die Tapes mit den Aufnahmen. Die Band sah das als Zeichen und komplettierte das Werk. Entstanden ist ein typisches Gamma Ray Album: Melodic Metal auf qualitativ sehr gutem Niveau ohne dabei ihren bewährten Weg zu verlassen. Die Songs strotzen vor Spielfreude und überraschenden Breaks und Wendungen, allerdings alles im Rahmen des Heavy Metal-Universums. Keine (hörbare) Spur davon, dass sich die Band von den Ereignissen beeindruckt zeigen könnte. Die Urgesteine der deutschen Heavy-Metal-Szene verstehen ihr Handwerk immer noch und lassen sich halt auch von Feuer und Verlusten nicht aufhalten.

Gamma Ray – Empire Of The Undead (edel) 2LP 0209371ERE / Box Set (CD+DVD+7“)0209374ERE / Spec. Ed. (CD+DVD) 0209370ERE / CD 0209369ERE // ab 28.03.2014 im Handel