Nils Petter Molvaer // Switch

Nils Petter Molvaer Switch Cover“Loslassen ist eine wesentliche Erfahrung auf dieser CD”, sagt der norwegische Trompeter Nils Petter Nolvaer über sein neues Werk ‘Switch’. Dabei findet der Filigran-Künstler einen neuen musikalischen und narrativen Ansatz. Begleitet vom Multiinstrumentalisten Erland Dahlen, Pianist Morten Qvenild und dem Pedal-Steel-Gitarristen Geir Sundstol, die sich als perfekte Vollstrecker seiner Sound-Visionen verstehen, wahrt Molvaer wie schon in seinen Alben zuvor die optimale Balance zwischen Synthetischem und Organischen. Auf ‘Switch’ dringt er in eine urban globalisierte Zukunft vor, während er sich mit dem Klang der Slide-Gitarre und seinen eigenen eher folkloristischen Improvisationen in ein kleines Dorf weitab der Metropolen zurückzog. Ungewohnt entspannt wirkt ‘Switch’, das umfangen ist von großer räumlicher Tiefe und Farbenpracht. Es ist fast egal, an welchem Punkt der CD man als Hörer den Einstieg in den musikalischen Kreislauf, der bisweilen an Pink Floyd erinnert, findet. Diese Musik ist wie eine Endlosschleife ohne Anfang und Ende.

Nils Petter Molvaer – Switch (OKeh/Sony) LP 88883747741 / CD 88883747742 // ab 28.03.2014 im Handel