Zara McFarlane // If You Knew Her

Zara McFarlane If You Knew Her CoverSchon mit ihrem 2011 erschienenen Debüt ‘Until Tomorrow’ konnte Zara McFarlane aus London Fans und Kritiker überzeugen. Auch ihr zweites Album ‘If You Knew Her’ wird dominiert von ihrer gefühlvollen Stimme, die warm und kraftvoll zugleich klingt. Nicht nur ihr Gesang ist unvergleichlich, sondern auch das, was die Songwriterin zu sagen hat. Zara McFarlane bewegt sich am liebsten am Rande der ausgetretenen Pfade der internationalen Musiklandschaft: Ihr Gesang erinnert an frühe Aufnahmen von Nina Simone oder “First Take” von Roberta Flack. Viele ihrer Songs versprühen dieselbe Kraft, dieselbe Spiritualität, wie man sie vom afroamerikanischen “Spiritual Jazz” der Siebziger kennt. In ihren ganz persönlichen Song-Geschichten erzählt sie über Leidenschaft, Liebe, Verletzlichkeit, Mitgefühl, Forschheit, Gradlinigkeit und Sinnlichkeit. Abgerundet wird das Album von Coverversionen, wie ihre grandiose Jazz-Neuinterpretation des Junior-Marvin-Klassikers “Police and Thieves”.

Zara McFarlane – If You Knew Her (Brownswood Recordings/Rough Trade) LP BWOOD112LP / CD BWOOD112CD // ab 28.03.2014 im Handel