Robert Francis & The Night Tide // Heaven

Robert Francis & The Night Tide Heaven CoverIn der Tradition klassischer Songwriter steht der Kalifornier Robert Francis, der sich auf seinem vierten Album ‘Heaven’ bruchlos durch die Genres spielt. Einer intensiven Auseinandersetzung mit den Irrungen und Wirrungen der Jugend und der verlorenen Unbeschwertheit jener Tage gleichen seine neuen Songs, die er mit seiner Begleitband The Night Tide auf den Weg bringt. Drogen und Alkohol entronnen, die ihm zwischenzeitlich die Lust an der Musik vergällt hatten, lässt es der jetzt 26-jährige Gitarrist, Sänger und Komponist auf ‘Heaven’ tiefenentspannt angehen. Ruhig und selbstbeherrscht klingt sein zeitloser Rock’n’Roll, der mit Songs wie “Something Tells It Not To”, “Ukiah” oder der in endlose Weiten entschwebenden Ballade “Hotter Than Our Souls” den Ohren und der Seele schmeichelt. Robert Francis vermag mit seiner Stimme unmittelbare Nähe herzustellen und Gefühle zu erzeugen, die uns dem Himmel auf Erden ein Stück näher bringen. Seine Songs sind Konstrukte, die sich um Dinge drehen, die größer sind als wir selbst.

Robert Francis & The Night Tide – Heaven (Membran/Sony) CD 88515033819 // ab 11.04.2014 im Handel