Tina Turner // Love Songs

Tina Turner Love Songs CoverFür ihre Fans ist Tina Turner einfach die Beste. Mit rund 180 Millionen verkauften Tonträgern gehört die 74-Jährige zu den erfolgreichsten Sängerinnen weltweit. Jetzt verschafft sich der Superstar mit seinen 18 schönsten Liebeslieder auf dem Greatest-Hits-Album ,Love Songs‘ mal wieder Gehör. Mit ihrer Powerstimme fegt die gebürtige Amerikanerin, die mit ihrem deutschen Mann Erwin Bach seit vielen Jahren in der Nähe von Zürich lebt und inzwischen die schweizerische Staatsbürgerschaft angenommen hat, durch Klassiker wie „Private Dancer“ oder „Two People“.

Sie covert John Waits‘ „Missing You“ nebst Al Greens „Let’s Stay Together“ auf ihre unnachahmliche Art. Natürlich serviert das Energiebündel auch seinen einstigen Nummer-eins-Hit „What’s Love Got To Do With It“, der bis heute tief unter die Haut geht. „The Best“ klingt hinreißend sentimental, „When The Heartache Is Over“ richtet den Blick nach einer Enttäuschung nach vorne. „Don’t Leave Me This Way“ trifft alle Sensibelchen mitten ins Herz. Doch Tina Turner bedient sich nicht nur ihrer Solostücke, mit „River Deep Mountain High“ zieht sie ein Duett aus der Schublade, das sie 1966 mit ihrem Exmann Ike Turner aufgenommen hat. So pendelt die Sängerin zwischen tanzbaren Nummern und romantischen Balladen, zeitweilig rührt sie ihre Hörer zu Tränen. Nicht umsonst wurde diese Frau mit Laufe ihrer Karriere mit acht Grammys ausgezeichnet.

Tina Turner – Love Songs (Parlophone/Warner) CD 2564633791 // ab 14.02.2014 im Handel