Ian McLagan // United States

Ian McLagan United States CoverIan McLagan, britische Rocklegende und Mitglied der Rock’n’Roll Hall of Fame, meldet sich nach fünfjähriger Studiopause mit einem neuen Album bei seinen Fans zurück. Der einstige Keyboarder der Small Faces und späteren The Faces, zeigt auf ‘United States’ einmal mehr auch seine Fähigkeiten als Sänger und Gitarrist. Beseelt von lustvollen Grooves, setzt sich Ian McLagan mit unbändiger Spielfreude und frei von nostalgischer Rückbesinnung in Szene.

Logisch bleiben die Erfahrungen aus einem halben Jahrhundert Pop/Rockgeschichte in seinen zehn neuen Songs nicht außen vor, dennoch überwiegt das Gefühl, dass hier kein Musiker in Sachen Alterswerk unterwegs ist. Stimmungsvoll und jugendlich frisch erklingt “Love Letter”, getränkt vom klassischen Soul ist “Shalalala” und ein deftiger Boogie-Woogie-Shuffle treibt “How Blue” an. Unterstützt von den Mitgliedern seiner langjährigen Bump Band, ist ‘United States’ (eingespielt in seinem eigenen Studio in Texas) eine Liebeserklärung an das Leben und den Rock’n’Roll.

Ian McLagan – United States (Yep Roc/Cargo) LP 00073638 / CD 00073637 // ab 20.06.2014 im Handel