Kill It Kid // You Owe Nothing

Kill_It_Kid_You_Owe_Nothing__Album_Cover_300x300Erstklassiges Bluesfeeling und mitreißende Stoner-Rock-Elemente mixt die britische Band Kill It Kid. Auf ihrem neuen Album ‘You Owe Nothing’ warten sie mit weiteren frischen Song- und Soundideen auf. Von niemand Geringerem als Jack White fühlte sich Kill-It-Kid-Sänger und -Gitarrist Chris Turpin inspiriert, den Spirit des Blues in sich aufzusaugen. Das Vermächtnis der alten (und jüngeren) Helden verschiedenster Blues-Generationen bildet die Basis für die junge Band aus Bath.

Ihr Sound ist weder retro, noch lässt er sich von aktuellen Strömungen vereinnahmen. Ihre explosive Mischung aus traditionellem Bluesfeeling, groovenden Stoner-Rock-Anleihen, nachdenklichen Texten im Americana-Gewand und einer gehörigen Portion grungelastiger Heavyness fegt einfach alle Einordnungsversuche beiseite. Wer glaubte, Kill It Kid nach zwei Alben bereits wirklich einschätzen zu können, hat sich getäuscht. Die Single-Auskopplungen wie die Krachernummern “I’ll Be The First” sowie “Caroline” lassen erkennen, dass die jungen Musiker mit ihrem einzigartigen Sound und ihren ganz eigenen Interpretationen, die weit über die Summe ihrer Teil hinausgehen, dem Blues-Genre noch etliche neue Klangerlebnisse abtrotzen können.

Kill It Kid – You Owe Nothing (Sire/Warner) LP 9362493795 / CD 9362493794 // ab 29.08.2014 im Handel