Lania // Déjà Vu

Lania Déjà Vu CoverJazzig, gefühlvoll, eingängig und ehrlich ist die Musik der österreichischen Band Lania, die jetzt mit ihrem Debütalbum ‘Déjà Vu’ aufwartet. Mitten aus dem Leben gegriffen, beschreiben ihre Songs aus eigener Fertigung unterschiedliche Lebenssituationen, in denen sich jeder wiederentdecken kann- deshalb auch der Albumtitel. Vom kaum hörbaren, zerbrechlichen Ton bis hin zur energiegeladenen Klangwolke reicht das Spektrum der Lieder von Sängerin Stefanie Fettner, Gitarrist Bernd Haas, Pianist Alexander Goidinger, Kontrabassist Walter Singer und Schlagzeuger Florian Baumgartner.

Jeder Song erhält genau das, was er braucht, was zu einem unverkennbaren, vielseitigen und doch homogenen Klangbild führt. Mit jedem Akkord, jeder Textzeile, jedem Ton und jedem Wort vermag das Quintett Tracks wie dem Samba-beschwingten “What If” oder dem angerockten “Who Knows” eine exakt angemessene Tiefe zu geben. Stilsicher spielen sich Lania am oft eintönig klingenden Mainstream vorbei, hin zu einer eigenen schöpferischen Dimension.

Lania – Déjà Vu (GLM/Soulfood) CD FM 192 // ab 12.09.2014 im Handel