Laith Al-Deen // Was wenn alles gut geht

Laith Al-Deen Was wenn alles gut geht CoverFür Laith Al-Deen bedeutet Musik Leidenschaft und gelebte Gefühle in Harmonien und Melodien. Mit seinem achten Studioalbum ‚Was wenn alles gut geht‘ ist er auf dem Höhepunkt seiner musikalischen Reise angekommen, die vor mehr als 14 Jahren begann.

Mit 13 Songs, die Oden an das Leben sind, schafft dieses Album eine ganz neue Nähe zum Songwriter, Sänger und Produzenten Laith Al-Deen. Dies gelingt, neben den eindrucksvollen Lyrics, vor allem durch die musikalischen Arrangements und das in vielen Jahren zusammengewachsene Bandgefüge. Kompromisslos und extrem rocklastig, mal gitarrenbasiert oder mit leichtem Achtziger-Touch sind die Songs wie der Titeltrack „Was wenn alles gut geht“. „Dieser Song holt Zweifler wie mich definitiv ab. Was für mich so entscheidend bei diesem Titel hängen bleibt, ist, dass man immer eine Wahl hat. Es gibt die Option, die Chance, eine Entscheidung zu treffen und einfach mal davon auszugehen, dass das, was man sich vornimmt, funktioniert, ohne daran zu zweifeln“, so Laith Al-Deen. Als besonderer Bonus wird neben dem regulären Studioalbum auch eine Premium-Edition im Digipak mit acht brandneuen Live-Songs und einer Duettversion des Tracks „Wenn gestern heute wär“ mit Peter Maffay erscheinen.

Laith Al-Deen – Was wenn alles gut geht (SevenOneMusic/Sony) Premium Edition (2CD) 88875017852 / CD 88875015462 // ab 31.10.2014 im Handel