Calvin Harris // Motion

Calvin Harris Motion CoverFür angesagten House und Electropop, dafür steht der schottische Produzent, DJ, Sänger und Hitmacher Calvin Harris. Auf ‚Motion‘, seinem von Fans lang erwarteten, vierten Album, vereint Harris jetzt schon drei britische Nummer-eins-Hits: „Under Control“ (feat. Hurts), „Summer“ und „Blame“ (feat. John Newman). Zwölf weitere Songs, die zum Teil in Zusammenarbeit mit hochkarätigen Sängerinnen und Sängern entstanden, dürften die Liste seiner Hits noch mehren. Neben dem britischen Pop-Duo Hurts, das neben „Under Control“ auch an dem Stück „Ecstasy“ mitwirkte, finden sich unter anderem auch Ellie Goulding („Outside“), All About She („Love Now“), Gwen Stefani („Together”), Big Sean („Open Wide“), Tinashe („Dollar Signs“) und Haim („Pray To God“) im Tracklisting. Nachdem sich Calvin Harris mit seinem Vorgängeralbum ‚19th Month‘ auch in den Top 20 der deutschen Charts etablieren konnte, muss man sich um den Erfolg von ‚Motion‘ hierzulande keine Gedanken machen. Immerhin kürte jüngst das „Forbes Magazin“ den umtriebigen Soundtüftler zum bestbezahlten britischen Musiker und DJ weltweit.

Calvin Harris – Motion (Columbia/Sony) CD 88875008972 // ab 31.10.2014 im Handel