Ray Collins’ Hot-Club // Cutting Out

Ray Collins' Hot-Club Cutting Out CoverGroßes Kino mit feinstem, klassischem Breitwand-Swing liefert der Ray Collins’ Hot Club sowohl auf der Bühne als auch auf Tonträger ab. Die akustische Zeitmaschine, die den Sound von einst ins Heute transportiert, ist ein deutsches Gewächs, das weltweit unterwegs ist. Der nostalgische Vintage Sound des Hot Club liefert auch auf ‘Cutting Out’ eine unwiderstehliche Mischung aus Swing, Old School Rock’n’Roll und R’n’B ab. Neben den zehn Stammspielern waren nicht weniger als 40 Musiker an der Einspielung von ‘Cutting Out’ beteiligt. Mit Pauken und Trompeten sowie mit Streichern und Harfe hat der Hot Club ganz tief in die Bigband-Kiste gegriffen, um ihren Originalen einen opulenten und knallbunten Anstrich zu verleihen. Mal witzig, mal dramatisch, liefern die Männer um Mastermind Ray Collins grandioses Entertainment ab. Ihre Musik ist wie ein Soundtrack für das Leben im Gestern, den man sich gern auch fürs Heute wünscht.

Ray Collins‘ Hot Club – Cutting out (Brisk Records/Bear Family) CD LPBRISK004 // ab 15.11.2014 im Handel