Willie Nile // If I Was A River

Willie Nile If I Was A River CoverIm Americana-Fach ist der Singer/Songwriter Willie Nile seit über drei Jahrzehnten eine Größe. Der Rock’n’Roller widmet sich auf seinem neuen Album seiner introspektiven Seite, die sein musikalisches und lyrisches Können nur noch weiter unterstreicht. Ein Piano und eine Akustikgitarre oder eine Mandoline genügten dem New Yorker, um seine in ruhige, sparsame Arrangements eingebetteten Songs auf den Weg zu bringen. In einem intimen Raum wurden die zehn Songs aufgenommen, um die Nähe und Unmittelbarkeit der Lieder zu unterstreichen. Dabei spielte Nile auf demselben Steinway Grand Piano, das er auch vor 34 Jahren spielte, am Abend des Mordes an John Lennon. Beide arbeiteten damals zeitgleich im Record Plant Studio in Manhattan. “Ich wollte, dass das Album intim und nachdenklich klingt. Und ich wollte, dass die Songs für sich selbst sprechen”, so Nile. Die Kommunikation mit seinen Stücken über Liebe, Verlust und Leidendschaft ist wahrlich unmittelbar.

(Blue Rose/Edel) LP+CD 1031650BRR / CD 1032650BRR // ab 16.01.2015 im Handel