Vdelli // Higher

Vdelli Higher CoverDie Australier von Vdelli hatten sich für ihr neues Album ‚Higher‘ die Quadratur des Kreises vorgenommen. Sie wollten ihrem erdig-rockigen Sound treu bleiben, mit dem sie sich in den letzten Jahren in die Herzen vieler Rockfans gespielt hatten, aber gleichzeitig beweisen, dass sie durchaus in der Lage sind, nicht nur zeitlose, sondern vor allem auch zeitgemäße Musik zu machen. Die Band macht keinen Hehl daraus, dass es ihr darum geht,breitere Publikumsschichten zu erreichen. Bevor Fans der ersten Stunden jetzt aber genervt die Hände über dem Kopf zusammenschlagen und „Ausverkauf“ rufen, sollten sie sich ganz beruhigt das neue Werk anhören. Denn das Trio ist immer noch so wild und deutlich rockig wie auf den Vorgängeralben, nur sind die Song ein wenig eingängiger geraten und hörbar besser ausproduziert. Das soll aber in der Summe dem Hörvergnügen des geneigten Rock-Anhängers wirklich nicht den Spaß verderben, denn im Endeffekt sind sich die Jungs von „down under“ trotzdem noch ganz sie selbst.

Vdelli – Higher (Jazzhaus/in-akustik) CD 0366108 // ab 27.02.2015 im Handel