Ball Park Music // Puddinghead

Ball Park Music Puddinghead CoverEin Puddinghead ist eigentlich ein Begriff – frei nach Shakespeare –  für jemanden, der selbst einfachste Aufgaben nicht auf die Reihe bekommt. Das kann man den Indie-Rocken von Ball Park Music nun tatsächlich nicht vorwerfen. Die Australier verbrachten nahezu das komplette vergangene Jahr damit, an ihrem dritten Album zu arbeiten, das nun eben unter dem Titel ‚Puddinghead‘ vorliegt. Es ist eine vielschichtige Mischung tanzbarem Indie-Pop-Rocks. Vor allem das Gefühlder Band für eingängige Melodien überzeugt schon beim ersten Durchhören. Der Stil lässt sich eigentlich dabei keiner popmusikalischen Epoche so genau zuordnen. Mal hört man die sechziger Jahre durch, dann fühlt man sich an Neunziger-Helden wie Weezer erinnert – die sie auch auf Tour supporteten. „A Good Life Is The Best Revenge“ ist schließlich eine Mischung aus psychedelischem Brit-Pop und funkigem Beat. Dass zum Abschluss der Arbeiten Produzent Tony Hoffer an den Reglern saß, hat sicherlich dazu beigetragen, dass das Album mit einem warmen, klaren Sound überzeugt, der in manchen Momenten durchaus an M83, Air oder Beck erinnert – für die Hoffer allesamt ebenfalls schon tätig war.

(Embassy Of Music/Warner) CD 505419653652 // ab 27.02.2015 im Handel