Dunkelbunt // Mountain Jumper

Dunkelbunt Mountain Jumper CoverSeit über einem Jahrzehnt ist der Hamburger Ulf Lindemann als Künstler, Musiker, Dj, Plattenlabelinhaber und in noch weiteren diversen kreativen Bereichen in Wien tätig. Unterwegs ist er unter dem Pseudonym [dunkelbunt]. Unter diesem erscheint auch sein neues Album „Mountain Jumper“, das aber durchaus als Kollektiv mit vielen Gastfeatures funktioniert. Normalerweise interessierte er sich in der Vergangenheit vor allem für Einflüsse aus der süd- und osteuropäischen Musik.Diese hat er mittlerweile unter anderem sieben Mal auf Tourneen in den USA präsentiert. Und von dort brachte er neue Ideen und Einflüsse von hawaiianischen Klängen über Bluegrass bis Country mit. All das fand Eingang in die neuen Songs, die man daher als echte Weltmusik im wahrsten Sinne des Wortes bezeichnen muss. Reggae trifft auf Balkan-Bläser und R&B („Smoking Gun“), ein schwedisches Traditional findet sich im Reggaesound wieder, während ein irisches Traditional ohne Instrumentalbegleitung auskommt  („Star from the county down“). Selten hört man eine solche Mischung komplett ohne jegliche Grenzen oder Scheuklappen.

(Poets Club/Broken Silence) LP+CD 16923 / CD 16922 // ab 6.3.2015 im Handel