Satellite Stories // Vagabonds

Satellite Stories Vagabonds CoverDas Tourleben und seine Konsequenzen: 24 Monate war die finnische Band Sattelite Stories unterwegs und tourte durch Europa – von Club zu Club und Festivalbühne zu Festivalbühne. Noch sind die Skandinavier trotzdem eher ein Geheimtipp. Aber das könnte sich bald ändern: Denn während sie so rastlos durch die Gegend zogen, schrieben sie auch ihr drittes Album, das passenderweise den Titel ‚Vagabonds‘ trägt – entstand es dochmitten im Vagabundenleben zwischen Auftritten, durchgemachten Nächten und unter den ständig wechselnden Eindrücken der  Umgebung. Eine gewisse Rastlosigkeit ist den Indie-Pop-Songs anzumerken. Die Harmonien und Melodielinien gleichen melancholischen Pop-Hymnen. Doch gegen diese Traurigkeit kämpfen treibende Electro-Beats an, wenn zum Beispiel in „Heartbeats“ quasi Coldplay und The Killers aufeinanderprallen. Dieser Mischung aus schwelgerischen Ohrwurm-Mitsing-Momenten und tanzbaren Beats bleibt die Band bis auf wenige rein balladeske Titel („With you“) treu.

(XYZ/Cargo) LP 00081449 / CD 00081449 // ab 6.3.2015 im Handel