Tuxedo // Tuxedo

Tuxedo Tuxedo CoverZwei Alleskönner, der Grammy-nominierte Mayer Hawthorne und der ebenfalls für einen Grammy erwählte Produzent Jake One (Snoop Dogg, Drake), haben sich für das Disco-Funk-Projekt Tuxedo zusammengetan. Als erstes Ergebnis liegt ihr selbstbetiteltes Debütalbum vor. Die beiden Macher sind direkte Abkömmlinge der Family of Funk, aus der schon so stilbildende Bands wie Chic, Shalamar oder Zapp hervorgegangen sind. Mayer Hawthorne und Jake One machen auf ihrem mit einem Dutzend Eigengewächsen bestückten Debüt nichts falsch, weil sie immer stilvoll sind. Tuxedo gehören zur neuen Speerspitze des synthielastigen Disco-Funk klassischer Prägung, der mit Macht wieder die Tanzflächen erobert. Mit quirligen Nummern wie “Do It”, “So Good” oder R&B-Balladen wie “Number One” und “R U Ready” gehen bei Tuxedo Groove und Eleganz eine harmonisch klingende Beziehung ein. Der HipHop-Star Pitbull zeigte sich vom Tuxedo-Sound so begeistert, dass er einen Song von ihnen auf seinem letzten Album ‘Global Warming: Meltdown” verwendete.

Tuxedo – Tuxedo (Stone Throws /Groove Attack) CD STH2360 // ab 06.03.2015 im Handel