Stone Diamond // Phoenix

Stone Diamond Phoenix CoverDie Kölner Hardrock-Band Stone Diamond hat mit ‘Phoenix’ nun ein neues Level erreicht. War der Vorgänger des Trios, ‘We Stole The Stars From The Black Night’, noch deutlich mehr in Richtung Bluesrock ausgelegt, fällt jetzt ihr neuer Sound frischer, die Arrangements moderner aus. Die von Bassist und Sänger Cy und Gitarrist und Sänger Marc und Drummer Pete komponierten Songs gehen auf Anhieb ins Ohr. Zwischen klassischem Hardrock, Glam-Metal und einer Prise Art-Rock hat das Trio einen Weg gefunden, sich exzellent in Szene zu setzen. “Unsere neuen Songs sind sehr direkt und unmittelbar entstanden. Wir haben jede Menge Ideen im Proberaum gesammelt und gemeinsam Songs daraus gesponnen”, so Pete. Und Marc ergänzt: “Wir kennen uns schon so lange, da finden wir schnell unseren gemeinsamen Sound. Wir wollten es vermeiden, die Platte überzuproduzieren, und das ist uns auch gelungen.“ Songs wie “New Beginning”, “Too Many Love Songs” und selbst Heavy-Balladen wie “Dreams Need Loudspeakers” hauen einfach mächtig ins Kontor.

Stone Diamond – Phoenix (Rent A Record Company/H’art) CD RAR 35851 // ab 20.03.2015 im Handel