The Love Bülow // Leuchtfeuer

The Love Bülow Leuchtfeuer Cover

Es gibt Musiker, die können mit der Social-Media-Welt gar nichts anfangen. Nicht so The Love Bülow: Das Quintett verfolgt eifrig, was online abgeht, und sie nutzten diesen Weg auch, um das neue Album per Crowdfunding zu finanzieren. Auf ‚Leuchtfeuer‘ arbeitet die Combo weiter an der Perfektionierung ihrer Mischung aus Indie-Pop, groovigem Mainstream-Pop und deutschsprachigem Sprechgesang. Das Ganze klingt dann sehr eingängig und wie eine poppige Variante von Casper ohne Wut. Gerappt wird über den musikalisch mal eher rockigen („2055“), balladesken („Wir sind nicht allein“), elektronischen („Schau nach vorn“) oder jazzigen („So wie du bist“) Grundelementen von alltäglichen Gefühlen und Geschichten. Auffällig ist die Detailverliebtheit, mit der bei der Produktion zu Werke gegangen wurde.

The Love Bülow – Leuchtfeuer (motor/edel) CD 1087369MOT // ab 10.04.2015 im Handel