Howling // Sacred Ground

Howling Sacred Ground CoverNachdem das Duo Howling, bestehend aus dem Australier Ry Cuming und dem Wahlberliner Frank Wiedemann, mit seiner Underground-Hymne “Howling” 2012 die Clubszene aufgewirbelt hat, tritt es nun mit seinem opulenten Debüt ‘Sacred Ground’ an. Herrliche hypnotische Klanglandschaften dringen mit subtiler Intensität in die Gehörgänge ein, getragenvon Rys ätherischen Vocals und dem akustisch-elektronischen Sound von Frank Wiedemann, der unter anderem dem Deep-House-Projekt Âme vorsteht. ‘Sacred Ground’ steht für vieles gleichzeitig: Improvisation, Kommunikation, Schlichtheit und zufällige Momente. Als wundersame Synergie zweier Künstler, münden die handfesten elektronischen Elemente von Franks Musik in die profunde vokale Freiheit vom Ry Cuming. In ihren tiefgreifenden Kompositionen, angereichert mit warmen Streicher- und Orgelklängen, präzisen Perkussions und treibend analogen Sounds, verschmelzen ganze Genre-Welten zu einem großen Ganzen.

Howling – Sacred Ground (Monkeytown/rough trade) 2LP (Ltd. White Vinyl) MTRXCR003LPC (ab 8.5.15)/ 2LP MTRXCR003LP (ab 8.5.15)/ CD MTRXCR003CD // ab 01.05.2015 im Handel