TONBANDGERÄT // WENN DAS FEUERWERK LANDET

Tonbandgeraet Cover Wenn das Feuerwerk landetMusikstreaming, ewig Kind bleiben – das sind nur einige der Stoffe, aus denen die Geschichten der Band gestrickt sind. Musikalisch gibt sich das Quartett eingängiger als auf dem Debüt. Die Songs streben stärker in Richtung Pop, sie wurden am Computer vorproduziert. „Das hatte logistische Gründe“, erklärt Gitarristin und Texterin Sophia Poppensieker. „Wir haben selten Zeit gefunden, zu viert in den Probenraum zu gehen.“ Dennoch lief die Produktion wie am Schnürchen. „Kopfland“ bleibt mit melodischem Poprock nebst nachdenklichen Worten im Gedächtnis. „Dieses Lied ist zwei Tage nach unserer USA-Tour entstanden, da sprudelten die Ideen aus uns raus.“ Auch das getragene „Ich komm jetzt heim“ ist sicherlich diesem Amerika-Trip geschuldet. Seiner Melancholie kann man sich nicht entziehen. Bis einen „Sekundenstill“ zum Tanzen auffordert. Egal ob laut oder leise, die Hamburger treffen stets den richtigen Ton.

Tonbandgerät – Wenn das Feuerwerk landet (Vertigo/Universal) LP 4726756 / Ltd. Deluxe Ed. (CD+DVD) 4729343 / CD 4726729 // ab 01.05.2015 im Handel