Shelby Lynne // I Can’t Imagine

Shelby Lynne I Can't Imagine CoverZu zwei Teilen aus Alabama-Sonnenschein und einem Teil aus Memphis-Regensturm besteht die Stimme von Shelby Lynne, die mit ihrer einzigartigen Vokal-Performance auch auf ihrem neuen Album überzeugt. Die zehn Albumtracks reflektieren das breite Spektrum von Lynnes musikalischen Einflüssen, das von Southern Soul über Rhythm’n’Blues aus New Orleans sowie kalifornischem Country & Western bis hin zum leidenschaftlichen Sozialbewusstsein von Wegbereitern wie Woody Guthrie und den bluesigen Vokalisierungen einer Billie Holiday reichen. Die Authentizität der von ihr besungenen Charaktere manifestiert sich in ihrem Kampf um Weisheit und Transzendenz. Das Mädchen in “Back Door Front Porch” wehrt sich gegen die Anziehungskraft ihrer Heimat und all der Erinnerungen an sie. Dem Wanderarbeiter in “Son Of A Gun”, einem ergreifenden, fein detaillierten Porträt der Depressionsära, legt sie ätzende Worte in den Mund, und um die Kurzlebigkeit der Unschuld geht es in “Following You”.

Shelby Lynne – I Can’t Imagine (Rounder/Universal) LP 7236953 / CD 7235989 // ab 08.05.2015 im Handel