Robert Glasper // Covered

Robert Glasper Covered CoverNach seinem mit zwei Grammys ausgezeichneten R&B-Album ‘Black Radio’ kehrt der Pianist Robert Glasper mit ‘Covered’ zurück zu seinen Jazz-Wurzeln. Mit seinen wiedervereinten Trio-Kollegen, Bassist Vincente Archer und Schlagzeuger Damion Reid, spielte Glasper einige seiner Lieblingsstücke vor geladenen Gästen in dem historischen Capitol Records-Studio A ein. Die Setliste enthält Songs von HipHop- und R&B-Stars Kendrick Lamar, Musiq Soulchild, John Legend und Bilal, Jazz-Standards wie “Stella By Starlight”, Songs von Radiohead (“Reckoner”) und Joni Mitchell (“Barangrill”) sowie drei Glasper-Kompositionen. Und wie schon auf seinen Alben zuvor featured der Pianist auch diesmal wieder diverse Stimmen, wie die von Macy Gray (“I Don’t Even Care”) und Harry Belafonte (“Got Over”). Der Mix aus alten und neuen Titeln, aus Jazz und R&B, entspricht Glaspers Vorstellung, endlich wieder akustischen Piano-Jazz zu spielen und gleichzeitig seine R&B/HipHop-Fans zufriedenzustellen.

Robert Glasper – Covered (Blue Note/Universal) 2LP 4724571 / CD 4724570 // ab 12.06.2015 im Handel