Warren Haynes // Ashes & Dust

Warren Haynes Ashes & Dust CoverFans, die Warren Haynes zuletzt als Frontmann der bluesrockenden und soulgeladenen Gov’t Mule kannten, können ihn nun von einer neuen Seite kennenlernen. Auf seinem dritten Soloalbum stellt der Gitarrist und Sänger, der neben Gov’t-Mule auch bei den Allmann Brothers und The Grateful Dead mitwirkte, wunderschöne Akustikarrangements vor, getragen von seinem honigsüßen Gesang und seiner Gitarrenkunst. “Mein ganzes Leben lang habe ich immer wieder folkige, Singer/Songwriter-betonte, ja sogar keltisch angehauchte Stücke geschrieben”, erklärt Haynes, der seinen Ideen auf ‘Ashes & Dust’ endlich eine Heimat gegeben hat. Im Verbund mit der Americana-Band Railroad Earth sowie den Sängerinnen Grace Potter und Shawn Colvin baut er mit Songs wie “Company Man” oder “Glory Road” eine Brücke zur Folktradition des erzählenden Schreibers. Natürlich kommt auch der Instrumentalist Haynes nicht zu kurz, der sich unter anderem mit einer D’Angelico-Gitarre für neue Klänge geöffnet hat.

Warren Haynes – Ashes & Dust (Provogue/Rough Trade) 2LP (180g) PRD74671 / Deluxe Ed. (2CD) PRD74675 / CD PRD74672 // ab 24.07.2015 im Handel