Rob Moir // Adventure Handbook

Rob Moir Adventure Handbook CoverDie Gitarre im Gepäck um die Welt reisend, Erlebnisse aufschreibend, um sie dann in Songs zu verarbeiten. Das ist das klassische Bild eines Singer/Songwriters – und Rob Moir erfüllt es perfekt. Der Kanadier spielte weltweit 200 Konzerte nach der Veröffentlichung seines letzten Albums und machte eine Fahrradtour durch die Niederlande, inklusive spontaner abendlicher Auftritte am jeweiligen Zielort. Seine Punk-Wurzeln als ehemaliger Frontmann von Dead Letter Department erkennt man nur, wenn man von ihnen weiß. Viel mehr können sich Freunde moderner Songwriter-Kunst mit Folk-Einschlag zwischen Lagerfeuerromantik („Only ones here“), pop-rockigen Festivalsongs („Carry me“) und radiotauglichen Mitsingrefrains („True love“) auf dieses Werk freuen.

Rob Moir – Adventure Handbook (Make My Day/Indigo) LP+CD 114351 / CD 114352 // ab 28.08.2015 im Handel