Disclosure // Caracal

Disclosure Caracal CoverMit ‘Caracal’ präsentiert das britische Duo Disclosure sein zweites Album. Wild, spannend und aufregend ist der Sound, der wiederum mit treibenden Beats und hymnischen Synthesizer-Klängen aufwartet. “Ein Karakal ist eine unglaubliche Wildkatze, die mich die ganze Tour über letztes Jahr beschäftigt hat. Ich liebe, wie sie aussehen. Es hat auch perfekt zu unserem Wild-Life-Festival gepasst. Und so wurde es dann auch zu unserem neuen Album-Cover und zum Titel”, so die Elektrobrüder Howard und Guy Lawrence, die 2013 mit ihrem Debüt ‘Settle’ gleich auf der Shortlist des Mercury Prize gelandet sind. Für den ‘Caracal’ haben sich Disclosure wiederum hochkarätige Gäste ins Studio geholt, darunter Sam Smith (“Omen”), Gregory Porter (“Holding On”), Lorde (“Magnets”), Kwabs („Willing & Able”), The Weeknd (“Nocturnal”) und Nao (“Superego”). Sie legen ihre Vocals über die mit treibenden Beats und Synthesizer-Sounds ausgestatteten Songs des britischen Duos, dessen Musikstil sich aus vielen Stilen speist, wie Drum’n’Bass, Jungle und Dancehall Music. Bereits die Vorab-Singles, wie der hymnische Titel “Holding On” mit Gregory Porter oder das beseelte “Hourglass” mit Lion Babe, sind Beleg für die Vielseitigkeit und den musikalischen Einfallsreichtum von Howard und Guy Lawrence.

Disclosure – Caracal (Island/Universal) 2LP 4743747 / Ltd. Deluxe Ed. 4743248 / CD 4744172 // ab 25.09.2015 im Handel