Hurts // Surrender

Hurts Surrender CoverWirklich erstaunlich, dass sich Theo Hutchcraft (29) und Adam Anderson (31) zusammengefunden haben: Hutchcraft macht mit seiner Vorliebe für Models immer wieder Schlagzeilen in der Boulevardpresse, Anderson wirkt zurückhaltend. Beim Interview in einem Berliner Hotel überlässt Keyboarder Anderson meistens seinem Sänger das Reden. Mit Begeisterung erzählt der, dass die Songs fürs dritte Album ,Surrender‘ auf Ibiza, in New York, in Los Angeles und in Montreux entstanden sind: „Egal wo wir gerade zum Schreiben waren, wir hatten eigentlich immer gutes Wetter. Das hat sich auf die Atmosphäre der CD ausgewirkt.“ Will heißen: Diesmal ist viel positive Energie in die Musik eingeflossen. Die Single „Some Kind of Heaven“ klingt für Hurts-Verhältnisse fast schon ausgelassen. Und mit „Nothing Will Be Bigger Than Us“ hat das Duo einen waschechten Dance-Track im Stil von Calvin Harris im Gepäck, der live richtig abgeht. In „Rolling Stone“ leben die Briten dagegen ihre melancholische Seite aus. „Das Dunkle steckt einfach in unserer DNA“, sagt Anderson. „Darum werden wir immer zwischen Traurigkeit und Hoffnung oszillieren.“

Hurts – Surrender (Four/Sony) 2LP+12″ 88875100151 / Deluxe Edition 88875115112 / CD 88875100152 // ab 09.10.2015 im Handel