Live-Tipp: Erik Cohen auf Tour 2016

ErikCohen (C) FrankPeter

Erik Cohen (Foto: Frank Peter)

Bei der Plattenladenwoche 2015 hat Erik Cohen mit der 7-Inch “Hier ist nicht Hollywood” einen Vorgeschmack auf sein neues Album gegeben. Am kommenden Freitag, 15.01.2016, erscheint der Langspieler mit dem Titel ‘Weißes Rauschen’ dann endlich. Irgendwo zwischen Danzig und Sisters Of Mercy, zwischen Rock’n’Roll, Dark Wave und Singer/Songwritertum bewegt sich die zweite Veröffentlichung des Kielers, die wir jedem wärmstens ans Herz legen wollen. Ebenso wie einen Besuch eines Erik-Cohen-Konzerts. Und zu letzterem gibt es in den kommenden Wochen und Monaten reichlich Gelegenheit.

Erik Cohen on Tour 2016:

15.01.2016 Berlin: Comet Club
16.01.2016 Hamburg: Hafenklang
05.02.2016 Dortmund: FZW
06.02.1016 Wiesbaden: Schlachthof
11.03.2016 Kiel: Orange Club
12.03.2016 Hannover: Lux
17.03.2016 Magdeburg: Factory
18.03.2016 Nürnberg: Z-Bau
19.03.2016 München: Backstage
01.04.2016 Dresden: Groove Station
02.04.2016 Bremen: Tower
08.04.2016 Osnabrück: Kleine Freiheit
09.04.2016 Köln: Blue Shell

 

Den Song “Hier ist nicht Hollywood” kann man mittlerweile auch auf YouTube hören, die B-Seite der Single (“Kapitän” in einer Akustik-Version) ist immer noch exklusiv: