Pristine // Reboot

Pristine Reboot CoverNachdem die Band Pristine mit ihrem Psychedelic-Rock die heimischen norwegischen Gefilde überzogen hat, will sie auch den Rest der Welt erobern. Mit ‚Reboot‘, ihrem dritten Album, soll das Unterfangen gelingen. Angeführt von der rothaarigen Frontfrau Heidi Solheim ziehen Pristine in ihren zehn Songs alle Register, um die Vergangenheit und Gegenwart des Rock’n’Roll unter einen Hut zu bekommen. Dabei lebt das Album neben seinem Songwriting auch von einem Sound, der sich bewusst von vielen aseptischen Copy & Paste-Produktionen unterscheidet. Leidenschaft und Energie bestimmen das Musikgeschehen, sodass man ohne viel Produktionsfirlefanz auskommt. Die Klassiker des Hard- und Psychedelic-Rock stehen in Songs wie „Derek“, „All Of My Love“ oder „Bootie Call“ Pate. Dem Blues gibt die Band in „Don’t Save My Soul“ die Sporen und auf Power-Dynamik setzt man in „The Middleman“ und dem Gänsehaut-Thriller „The Lemon Waltz“.

Pristine – Reboot (Pristine Music/Cargo) LP 00091703 / CD 00091705 // ab 22.01.2016 im Handel