Rusconi + Fred Frith // Live In Europe

Rusconi + Fred Firth Live In Europe CoverRusconi sind weit mehr als ein Jazz-Trio, sie sind ein kreatives Kollektiv. Seit 2004 haben Stefan Rusconi, Fabian Gisler und Claudio Strüby gemeinsam sechs Studioalben veröffentlicht, über 300 Konzerte hauptsächlich in Europa und Asien gespielt und musikalische Experimente durchgeführt. Mit dem Gitarristen Fred Frith, für den es bekannterweise keine stilistischen No-Gos gibt, waren sie in den vergangenen Jahren immer wieder live in Europa unterwegs, um die Energie und den Klang des gemeinsamen Moments neu auszuloten. Und so halten Rusconi auch auf dem jetzt vorliegenden Album immer wieder Überraschungen bereit, sowohl in der Live-Bearbeitung ihrer bekanntesten Stücke wie „Tempelhof“ oder “Berlin Blues“ als auch bei der Neubearbeitung eines Klassikers wie „Here Comes The Flood“ feat. Norma Winstone. Fred Frith fügt sich in das Netz der vielen musikalischen Stimmen mit großer Lust am Experimentieren ein: „I love these guys! A totally different perspective – as open as an embrace. Or a hungry mouth.“

Rusconi + Fred Firth – Live In Europe (Qilin Records/Broken Silence) LP 01592 / CD 01593 // ab 22.01.2016 im Handel