Turin Brakes // Lost Property

Turin Brakes Lost Property CoverEine Sammlung von Geschichten über die trügerischen Aspekte der Realität, die nur einen Steinwurf weit vom Alltag entfernt sind, enthält ‚Lost Property‘, das neue Album der englischen Band Turin Brakes. Dominiert von West-Coast-Gitarren, verknüpfen die Songs der vierköpfigen Formation Hoffnung und Düsternis zu einem lodernden Gebräu aus Wärme und Intensität. Vom beschaulichen „Martini“ bis zur unbehaglichen Häuslichkeit von „Quiet Ones“ reicht das Spektrum ihrer Geschichten. Aufbereitet mit cineastischer Opulenz in der analogen Welt der legendären Rockfield Studios in Wales, lassen die elf neuen Tracks nichts aus, um stilistische Grenzen einfach einzureißen. Der Opener „96“ hätte aus der Soundküche von Steely Dan stammen können, während sich in “Save You“ sehnsuchtsvolle Gospelreminiszenzen einschleichen. ‚Lost Property‘ ist ein großer Wurf, der eigentlich nach den weiten Landschaften der USA ruft, aber in den Straßen von London verwurzelt ist.

Turin Brakes – Lost Property (Cooking Vinyl/Indigo) LP 119551 / CD 119552 // ab 29.01.2016 im Handel