Salut Salon // Carnival Fantasy-Karneval der Tiere

warner logo for product stickerTierisch virtuos gehen die vier Hamburgerinnen von Salut Salon zur Sache, die mit ihrem erfolgreichen Bühnenprogramm „Ein Karneval der Tiere und andere Phantasien“ ins Studio gegangen sind. Herausgekommen ist das Album ‚Carnival Fantasy‘. Wer bislang geglaubt hat, die wahren Helden klassischer Werke seien obskure Geliebte, ferne Landschaften oder heroische Ideale, der irrt. Zu unvergleichlichen Meisterwerken ließen sich große Komponisten seit jeher von Tieren inspirieren. Rimsky-Korsakoff widmete sich in seinem populärsten Stück einer Hummel, J. S. Bach besang „sicher weidende Schafe“ und Camille Saint-Saëns schuf gleich einen ganzen imaginären musikalischen Zoo in seinem berühmten „Karneval der Tiere“. Mit großer Spielfreude, Charme und Humor geht das kammermusikalische Quartett – bestehend aus den Geigerinnen Angelika Bachmann und Iris Siegfried, Cellistin Sonja Lena Schmid und Pianistin Anne-Monika von Twardowski – ans Werk. Jedes Stück von ‚Carnival Fantasy‘ ist eine animalische Geschichte für sich – abseits von tierischem Ernst und ausgetretenen Klassik-Pfaden. So erfährt die Redewendung von der klassischen Verführung in Salut Salons Version des Liedes „Hör auf mich“ der hypnotisierenden Schlange Kaa aus Disneys Dschungelbuch eine neue Komponente. Herzlich willkommen im Reich der Fantasien!

Salut Salon – Carnival Fantasy-Karneval der Tiere (Warner Classics) Deluxe Edition (CD+DVD) 2564693015 / CD 2564693076 // ab 05.02.2016 im Handel