Wood Brothers // Paradise

Wood Brothers Paradise CoverAls ein ausgesprochen flexibles Trio präsentieren sich The Wood Brothers auf ihrem fünften Studioalbum ‚Paradise‘. Oliver Wood (Gitarre, Gesang) und Chris Wood (Akustik- und Elektrobass, Gesang) haben seit 2005 ihr gemeinsames Projekt entwickelt: Blues & Bluegrass, Mountain Folk & Country, Soul & Songwriting. Spätestens mit ihrem dritten Mann, Jano Rix (Drums, Keyboards), hat man das Bandspektrum noch mehr in Richtung rootslastiger Americana-Sounds gelenkt, in die auch Jam-Rock und Fusion-Rock passen. Auf ‚Paradise‘ kommt alles in vorzüglich passenden Dosierungen daher, um in einem lebendigen, kreativen und dynamischen Wood-Brothers-Strudel zu münden, der einen nicht mehr loslassen will. Das in Nashville lebende und arbeitende Trio erfährt bei der Umsetzung ihrer zehn neuen, im Team geschrieben Songs unter anderem Unterstützung von Gitarrist Derek Trucks und Sängerin Susan Tedeschi, die „Never & Always“ veredeln, während die McCrary Sisters auf „River Of Sin“ gospeln. Und auf sechs Tracks gibt’s deftige Bläserunterstützung.

Wood Brothers – Paradise (Blue Rose/Edel) CD 1032678BRR // ab 04.03.2016 im Handel