Killswitch Engage // Incarnate

Killswitch Engage Incarnate CoverNicht immer läuft alles nach Plan in einer Band, Frontmann Jesse Leach etwa hatte mit einer Schreibblockade zu kämpfen. Killswitch Engage-Gitarrist und -Produzent Adam Dutkiewicz musste ihm mehrfach gut zureden. „Jesse konnte einfach keine Texte finden, die ihm gefielen. So sagte ich ihm: ,Schreib´ weiter und wenn du etwas findest, dass dich inspiriert, bring es mir.‘ Er ist ein großartiger Texter und Songwriter“, fügt Dutkiewicz vertrauensvoll hinzu. Am Ende wurden Zähigkeit und Durchhaltevermögen belohnt, das siebte Album der Metaller aus Massachusetts ist ein Volltreffer. ‚Incarnate‘ enthält krachenden Metalcore voll gnadenloser Riffs und Gesang zwischen brutalem Brüllen und gefälligen Harmonien. Wer auf Sepultura und Five Finger Dead Punch steht, sollte ‚Incarnate‘ eine Chance geben. „Die Band ist an einem Punkt angelangt, an dem du alles geben musst, was du hast“, beschreibt Leach seine Arbeitseinstellung. „Irgendwann hat mich das Album verrückt gemacht, ich wollte Perfektion! Meine Frau kann davon ein Lied singen, ich durchlebte schlaflose Nächte, in denen ich seitenweise Texte schrieb. Am Ende hatte ich achtzig Seiten zusammen.“ Neben Dampfhämmern wie „Hate By Design“ enthält ‚Incarnate‘ auch melodiösere Tracks wie etwa „Cut Me Loose“. „Leid kann dir Weisheit bringen“, kommentiert Leach den Text der Nummer. „Irgendwann kommt die Zeit, in der du Frieden mit deinen Dämonen schließen musst, um im Leben weiter zu kommen.“

Killswitch Engage – Incarnate (Roadrunner/Warner) CD Digipak 1686174915 / CD 1686174912 // ab 11.03.2016 im Handel