Julian le Play // Zugvögel

Julian le Play Zugvoegel CoverAktuell ist der österreichische Singer/Songwriter Julian le Play mit dem soulig-poppigen Song „Hand in Hand“ in den Playlisten vertreten. Diese erste Single-Auskopplung aus seinem Mitte April erscheinenden dritten Album ‚Zugvögel‘ erzählt, wie Liebe beginnt.

Julian le Play ist in seiner Heimat schon längst ein Star, ein etablierter Künstler mit viel musikalischer Reputation, Radiohits und Auszeichnungen für seine bisherigen beiden Alben. In den vergangenen Monaten arbeitete der 24-jährige Wiener an seinem dritten Album ‚Zugvögel’.  Anfang 2015 packte Julian le Play Keyboard und Laptop ein, um auf einer Reise quer durch Europa Eindrücke und Erlebnisse für sein Album zu sammeln. Er machte Station in Lissabon, Amsterdam, Stockholm, Sevilla, der Cinque Terre und Istrien, verbrachte Nächte im Zugabteil und Tage in fremden Straßen weit weg von zu Hause und bastelte in Cafés und Bars nächtelang an dem Soundtrack eines Zugvogels. Dabei entwickelte er eine neue Qualität in seinem Songwriting und entdeckte einen bildgewaltigen Sound zwischen Pop, R’n’B und elektronisch treibenden Klängen. „Hand in Hand“  steht mit seinem pulsierenden Beat exemplarisch für Julian le Plays Weiterentwicklung. „Wenn dieses Album etwas macht“, erklärt Julian le Play, „dann vor allen anderen Dingen eines: Mut.“

Julian le Play – Zugvögel (Polydor / Universal) Deluxe Edition (CD+DVD) 4772200 / CD 4772199 // ab 15.04.2016 im Handel