Javier Colon // Gravity

Javier Colon Gravity CoverJavier Colon ist mit vielen Talenten gesegnet. Der Amerikaner, der 2011 die erste Staffel von „The Voice“ gewann, besitzt eine ungemein gefühlvolle Stimme und eine auf unwiderstehliche Melodien abonnierte Songwriterkunst. So wartet der Sänger und Gitarrist mit puerto-ricanischer Abstammung auf seinem vierten Album ‚Gravity‘ mit einer gewinnenden Song-Mischung aus R&B, Blues, Soul und Pop auf. Dabei überzeugt er als Könner in Sachen tiefschürfender Gefühle, die sich auf den 13 Albumtracks entfalten. Stücke wie „For A Reason“, „Clear The Air“, „Walking Bird“ oder der ultraeingängige Titelsong „Gravity“, die Javier Colon zum Klang seiner Akustikgitarre anstimmt, sind Marksteine einer bewegenden musikalischen Reise. Mit ‚Gravity‘ nutzt Colon die Gelegenheit, sich im Verbund mit Top-Songwriterteams vorzüglich in Szene zu setzen. Und wenn er schlussendlich Leonard Cohens „Hallelujah“ anstimmt, öffnet er endgültig die Herzen der Popfans.

Javier Colon – Gravity (Concord/In-Akustik) CD 08436598 // ab 22.04.2016 im Handel