Mikroboy // Leicht

Mikroboy Leicht CoverSich verlieben, sich lieben, sich verlassen – kurzgesagt sind das die Themen, die Mikroboy auf ‚Leicht‘ beleuchten. Wir sind bei der ersten Begegnung dabei, bei der man feststellt, dass „wir das gleich scheiße fanden“ und daher sagen kann, dass man sich verstand. Und das alles unter einem „klaren Morgenhimmel“ („Leicht“). „Wenn nur die Zeit die Wunden heilt, müssten wir hundert Jahre alt sein“, wird hingegen das Gefühl des Scheiterns in „Niemals bereit“ besungen. Verpackt ist das in melodiösen Indie-Pop, mit eingängigen, oft melancholischen Melodien. Der Albumtitel führt ein wenig auf die falsche Fährte, denn „leicht“ oder luftig ist das alles nur selten. Spätestens zum Schluss folgt dann der große, bedrückende, fast erdrückende Schmerz des Vermissens, der sich in der Ballade „Unsichtbar“ immer weiter ausbreitet.

Mikroboy – Leicht (Chateau Lala/Broken Silence) LP 01445 / CD 01444 // ab 29.04.2016 im Handel