Beady Belle // On My Own

Beady Belle - On My Own CoverSeit ihrem Debüt für Bugge Wesseltofts Label Jazzland im Jahr 2001 hat es Beady Belle verstanden, die unterschiedlichsten Stile und Genres – von Jazz über Soul, Pop und elektronischen Klängen bis zu norwegischer Folklore – zu einem ganz eigenständigen Sound zu verweben. Für ihr siebtes Album ‚On My Own‘ hat die Sängerin und Songwirterin einen akustischen Ansatz gewählt, der ihrer beeindruckenden Stimme viel Raum bietet, sich mit verführerischer Anmut und druckvoller Eindringlichkeit zu entfalten. Unterstützt wird sie dabei von der Crème de la Crème der norwegischen Jazz-Szene, sowie vom Saxofonisten Joshua Redman, der Gastauftritte auf „Incompatible“ und „On My Own“ hat. Redmans Schlagzeuger Gregory Hutchinson und sein Bassist Reuben Rogers bilden das rhythmische Fundament für ein Werk voller tief melodischer Stücke wie die Soul-Blues-Nummer „Marbles“, das gospelgetränkte „Dear Hope“ oder das schwermütige „The Clouds“. Bugge Wesseltoft hat das Album produziert, arrangiert und mit seinem gewohnt gefühlvollen Spiel an Flügel und Fender Rhodes bereichert.

Beady Belle – On My Own (Jazzland/Edel) CD 1079138JZL // ab 20.05.2016 im Handel