Hamilton de Holanda // Samba de Chico

Hamilton de Holanda - Samba de Chico CoverDer 1976 in Rio de Janeiro geborene Gitarrist Hamilton de Holanda ist ein Könner am zehnsaitigen Bandolim, einem Hybrid aus Mandoline und Klassik-Gitarre. Auf seinem mittlerweile 19. Album mit dem Titel ‚Samba de Chico‘ unternimmt er einen Streifzug durch die lange Geschichte der Samba. In den Fokus stellt Hamilton dabei die Songs des Komponisten und Sängers Chico Buarque. Hamilton de Holanda, der mit Leichtigkeit die verschiedenste Genres – von den brasilianischen Wurzeln des Bossa, Samba, Choro über Jazz, Pop und Rock hin zur Klassik – unter einen Hut bekommt, wird begleitet von seinem langjährigen Musikerkollegen Thiago de Serrinha am Schlagwerk und den beiden sich abwechselnden Kontrabassisten Guto Wirtti und Andre Vasconcelos. Chico Buarque selbst gibt sich in zwei Songs die Ehre und steuert den Gesang bei. „Hamilton ist einer der interessantesten und besten Instrumentalisten, mit denen ich jemals im Laufe meiner Karriere gespielt habe“, erklärt Rolf Kühn.

Hamilton de Holanda – Samba de Chico (MPS/Edel) CD 0211077MS1 // ab 27.05.2016 im Handel