Tony Joe White // Rain Crow

Tony Joe White - Rain Crow CoverSeit über 50 Jahren steht Tony Joe White für eine magisch-mysteriöse Songkultur, die auf ‚Rain Crow‘ ihre Fortsetzung findet. Eingespielt in seinem Studio in Nashville und produziert von seinem Sohn Jody White, folgt der Swamp Rocker, dessen Markenzeichen eine knurrende Stimme und der Klang der Fuzz-Tone-Gitarre sind, nur den Vorstellungen seiner Seele. Seine Frau Leann und Freunde wie Billy Bob Thornton, mit dem er „The Middle Of Nowhere“ schrieb, unterstützen ihn dabei. In ‚Rain Crow‘ lenkt White nicht nur den Fokus auf seine eigene Befindlichkeit, sondern hält der Menschheit einen Spiegel vor. Der Titelsong setzt sich mit Täuschung, Lüge und Betrug auseinander, während White sich in „The Bad Wind“ an einem moralischen Scheideweg befindet. Zurück in seine Kindheit geht der Musiker in „Tell Me A Swamp Story“, und „Conjure Child“ handelt von der Stärke eines jungen Mädchens, das von einer Schlägerbande bedroht wird. Songs, die das Leben schreibt, Tony Joe White legt sie vor.

Tony Joe White – Rain Crow (Yep Roc/H’art) 2LP YEPLP 2450 / CD YEPCD 2450 // ab 27.05.2016 im Handel