Thousand Foot Krutch // Exhale

Thousand Foot Krutch - Exhale CoverWer einatmet, muss irgendwann auch wieder ausatmen. Das ist auch dem kanadischen Quartett Thousand foot Krutch durchaus bewusst. Und so setzen sie ihr Vorgängeralbum ‚Oxygen:Inhale‘ mit ‚Exhale‘ fort. Oder genauer gesagt: setzen das Gegenstück dagegen. Während ‚Inhale‘ eher die ruhigere Seite der Band und des Lebens zeigte, dominieren auf Exhale wieder Nu-Metal Gitarre und Uptempo-Nummern. Inhaltlich sind die Alternative-Rocker christlichen Inhalten oder Botschaften verbunden. Das ist jenseits des Atlantiks durchaus populär, aber sorgt in Europa immer noch für Stirnrunzeln. Heavy Gitarren und christliche Message – geht das zusammen, ohne lächerlich und anbiedernd zu wirken? Ja, es funktioniert. Denn es sind ja keine vertonten Bibelverse, sondern eher christlich-moralische Inhalte die in den zwölf Rocksongs transportiert werden. Auf rein musikalischer Seite funktioniert ‚Exhale‘ so oder so als eingängiges, zeitgemäßes Rockalbum, das mit Pop-Ohrwürmern wie „Incomplete“ auch keine Angst vor Mainstream und Stadionkonzerten hat. Hallelujah!

Thousand Foot Krutch – Exhale (Hassle/Soulfood) CD GRIP 001 // ab 17.06.2016 im Handel