Annuluk // B*A*M – Beautiful & Massive

Annuluk - B*A*M - Beautiful & Massive CoverDie Leipziger Formation Annuluk hat sich sowohl im World-Beat-Bereich als auch in der Electronic-Szene einen Namen erspielt. Ihr neuer Longplayer ‚B. A. M. – Beautiful And Massive‘ treibt die Vorstelllung der drei Soundpioniere, bestehend aus Sängerin Michaela Holubova und den beiden Multiinstrumentalisten Roberto Fratta und Alessandro Cerbucci, von einem Grenzen sprengenden Global-Pop weiter voran. Gemeinsam erforschen sie dabei Klangwelten, die sich aus einer Vielzahl von Genres formen. Das Rückgrat ihres neuen Albums bilden berauschende, mitunter recht kantig vorantreibende Drum-Grooves, umrahmt von brodelnden Synthie-Bässen, die selbst knallharten Dubstep-Tracks Konkurrenz machen. Über allem liegt Misa Holubovas hypnotischer Gesang, der Ruhe und Kontemplation in das rhythmische Verwirrspiel bringt. Die Annuluk-Songs versteigen sich bei aller Massivität sowohl in melancholische Melodien („Tiritan“) als auch in Wehmut („Camel Step“). Für die Tanzfläche empfehlen sich Tracks wie „Euphoria“.

Annuluk – B*A*M – Beautiful & Massive (Kick The Flame/Broken Silence) CD 01229 // ab 24.06.2016 im Handel