Gentleman & Ky-Mani Marley // Conversations

Gentleman & Ky-Mani Marley - Conversations Cover‚Conversations‘ ist nicht nur ein einfacher Name für ein Album, sondern vielmehr der Leitgedanke der neuen Platte von Gentleman und Ky-Mani Marley: Die Idee zu dem gemeinsamen Album der Reggae-Ikonen entstand während der Produktion zu Gentlemans MTV-Unplugged-Album, an der der zweitjüngste Sohn von Bob Marley teilnahm. Es wuchs eine Freundschaft heran, die folgerichtig zu ‚Conversations‘ führte. Beide Musiker ergänzen sich perfekt. Insgesamt 18 Tracks hat das Duo aufgenommen, darunter auch ein Cover des Songs „Simmer Down“ von Bob Marley. Der Song, produziert von Supadups (Drake, Rihanna), ist eine Hommage an alle Mütter. Als besonderen Gast konnten Marley & Gentleman die jamaikanische „Queen of Reggae“ Marcia Griffiths mit ins Boot holen, mit der sie den Bob-Marley-Titel aufnahmen. Den ersten Vorboten zum Album gab es bereits mit der Single „Signs Of The Time“, die von menschlicher Einsamkeit und Krisen erzählt. Bei der Produktion von ‚Conversations‘ standen die Musiker immer im Dialog miteinander, gingen aufeinander zu und führten die Erzählungen des jeweils anderen fort.

Gentleman & Ky-Mani Marley – Conversations (Vertigo Berlin/Universal) LP+CD 4793965 (ab 8.7.) / CD 060254793964 // ab 24.06.2016 im Handel