Eric Clapton and Guests // Crossroads Revisited: Selections From The Crossroads Guitar Festivals

Eric Clapton and Guests-Crossroads Revisited: Selections From The Crossroads Guitar Festivals CoverWenn Eric Clapton alle drei Jahre zu seinem Crossroad Guitar Festival ruft, kommt alles, was im Blues und Rock Rang und Namen hat. Jetzt gibt es erstmals ein umfassendes Best-of aller Auftritte. Vor zwölf Jahren rief Eric Clapton das Gitarren-Festival ins Leben, ein Benefizkonzert, dessen Einnahmen einem Drogentherapiezentrum zugutekommen. Seit 2004 gibt die Gitarren-Legende den Fans die Gelegenheit, historische Auftritte einiger der weltbesten Gitarristen live zu erleben. Wer nicht dabei sein konnte, hatte kurze Zeit später die Gelegenheit, das Ereignis auf DVD oder Blu-ray nachzuerleben. Nur ein einziges Mal (2013) erschien eine Konzertauswahl auch im Audioformat.

Die Zusammenstellung ‚Crossroads Revisited‘ bietet jetzt auf drei randvollen CDs vier Stunden Musik mit 41 Tracks aus allen Crossroad-Konzerten, die bislang nicht auf CD zu haben waren. Mit dabei sind herausragende Performances von Rock- und Bluesikonen wie Buddy Guy, B. B. King, Ronnie Wood, ZZ Top, Carlos Santana, Jeff Beck, Sheryl Crow, Vince Gill, John Mayer, Willie Nelson, James Taylor, Joe Walsh und natürlich von Clapton selbst. Absolute Highlights sind Claptons Bühnenkollaborationen mit JJ Cale („After Midnight“) und Steve Winwood („Presence Of The Lord”).Clapton and Friends__ps___Crossroads Revisited pic2Eric Clapton and Guests – Crossroads Revisited: Selections From The Crossroads Guitar Festivals (Rhino/Warner Music) 3CD 8122795067 // ab 01.07.2016 im Handel